Beschreibung

Was werden Sie in diesem Kurs lernen?
Effizientes Arbeiten mit ArchiPHYSIK 14, für die Berechnung und Erstellung von Energieausweisen als auch in sämtlichen bauphysikalischen Berechnungen, durch optimales Ausnutzen der neuen Funktionen und Werkzeuge.
 
Inhalt
ALLGEMEINES
Überblick über alle neuen Funktionen und deren Einsatzgebiet
Tipps und Tricks für Profis
SCHALLSCHUTZ
Bauteil Ergebnisdarstellung um Luftschall durch Außenbauteile Rres,w erweitert
Schallschutz Rres,w um Tabelle mit Vergleich Fensteranteil/Hüllanteil erweitert
Gesamtausdruck aller res. Schall Berechnungen
OI3 BEWERTUNG
OI3 Berechnung zonenweise ausweisen. Entsprechende Ausdrucke bereitstellen
ΔOI3 Wert zusätzlich mittels Balkengrafik in UI Tabelle anzeigen
Ökoindikator OI3kon im UI und am Ausdruck bereitstellen
NEUE WORKFLOW OPTIMIERUNGEN
Erste Zone ist bei mehrzonigen Projekten löschbar
(Teil-)Energieausweis Ausdruck mit der darin verwendeten Anlagentechnik
Schichten mit selbst gewählten Schraffuren versehen
Orientierungsdiagramm für Gebäudehülle übersichtlicher gestaltet
Voraussetzung

Kenntnisse von ArchiPHYSIK Version 13, 14 oder 15.
 
Kursdauer:
1 Halbtag – 9:00 bis 12:30 Uhr

Investition je Teilnehmer:    
0,- Euro mit Fitnesscard
168,- Euro (exkl. MwSt.) mit ArchiCARD oder ServicePAKET (ohne Fitnesscard)
210,- Euro (exkl. MwSt.) ohne ArchiCARD, ohne ServicePAKET & ohne Fitnesscard

Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok